Jugendfußball in Auenwald


Stützpunkttraining der Fußballschule elfwerken in Oberbrüden


Beginnend ab Montag, den 11.09.2023 findet jeweils montags wöchentlich ganzjährig (auch bei Regenwetter: Bitte entsprechend anziehen) auf dem Kunstrasenplatz in Oberbrüden Stützpunkttraining durch die Fußballschule elfwerken statt.

Stützpunkttraining: 

Individuelle Förderung aus den Schwerpunkten Kreativität und Spielfreude, Beweglichkeit, Koordination und Technik. Hierbei erfolgt eine ganzheitliche Ausbildung durch lizenzierte und erfahrene Trainer. Unabhängig vom Leistungstand und der Motivation wird ein Leistungsprofil angeboten, welches eine langfristige Förderungs- und Persönlichkeitsentwicklung ermöglicht.

Kosten bei 11 zu zahlenden Monaten im Jahr:
• 55 € im Monat für Externe Spieler

• 45 € im Monat für SGM Auenwald Spieler


Trainingszeiten:

• 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr - Jahrgang 2015 bis 2017

• 16:15 Uhr bis 17:45 Uhr - Jahrgang 2012 bis 2014


Das Training findet immer montags statt. In den Schulferien ist kein Stützpunkttraining. Die Kinder benötigen für das Training ihre Sportklamotten, einen Schuh für den Kunstrasenplatz sowie ein Getränk für die Pause und eine Menge Freude.

Die verfügbaren Plätze sind begrenzt, schnell sein lohnt sich!

Ein kostenloses Probetraining ist nach vorheriger Anmeldung bei Markus Lang per E-Mail immer möglich! Sollten die Gruppen bereits ausgelastet sein, gibt es eine Warteliste.

Sämtliche Anfragen, Anliegen, Anmeldungen, Abmeldungen et cetera sind immer direkt mit Markus Lang abzuklären. Es wird der Schriftweg per E-Mail bevorzugt.

E-Mail-Adresse: lang@elfwerken.de

Telefonisch ist Markus Lang zu erreichen unter: 0163 4451902

Bitte in E-Mails neben dem Anschreiben insbesondere den vollständigen Vor- und Zuname des Kindes, sowie das Geburtsdatum hinterlegen.

Als organisatorischer Ansprechpartner seitens der SGM Auenwald stehts Jens Marbaz (Jugendleitung TSV Oberbrüden) zur Verfügung.


Weitere Hinweise:
• Ein Wechsel von bereits bei anderen Stützpunkten angemeldeten Kindern hin zum Stützpunkt Oberbrüden ist jederzeit nach Rücksprache mit Markus Lang möglich.

• In den Schulferien findet keine Stützpunkttraining statt.

• Bei Krankheit oder Verhinderung kann das Stützpunkttraining auch an einem anderen Stützpunkt nachgeholt werden.

  • Foto 24.07.23, 14 36 31
  • Foto 24.07.23, 14 39 47


Die Fußballschule elfwerken:

Gemeinsam ermöglicht die Fußballschule elfwerken bereits unseren Jüngsten eine individuelle Förderung. Aus den Schwerpunkten der Spielfreude und Kreativität, der Beweglichkeit, Koordination und der Technik erfahren die Kinder im Training eine umfassende, ganzheitliche Ausbildung durch die lizenzierten und erfahrenen Trainer der Fußballschule. Unabhängig vom Leistungsstand und Ambitionen bieten wir im wöchentlichen Fördertraining oder in mehrtägigen Camps ein Leistungsprofil, das eine langfristige Förderungs- und Persönlichkeitsentwicklung ermöglicht.

Markus Lang

Markus Lang

Position: Sportlicher Leiter und Inhaber der Fußballschule elfwerken

Kontakt: E-Mail: lang@elfwerken.de / Telefon: 0163 4451902

Sportliches: DFB Fußball A-Lizenz Inhaber / Sportfachwirt / Mitglied im Bund Deutscher Fußball-Lehrer

Die über die Jahre hinweg gewonnene Erfahrung im Kinder- und Jugendtraining gekoppelt mit ständigen Fortbildungen gibt Markus mit seinem Team an fußballbegeisterte Kinder weiter.


Wir freuen uns auf eure Teilnahme beim Stützpunkttraining in Oberbrüden!

E-Mail
Karte
Instagram